News Über uns Equipment Regeln Termine Resultate Kontakte Links




Juni 2003 Bruno Hess erneut Deutscher AC-Meister Druckversion


Deutsche Meisterschaften Association Croquet (AC) 2003

Zum 6. Mal fanden am vergangenen Wochenende in Schifferstadt/Pfalz die Deutschen Meisterschaften im Association Croquet (AC) statt. Gewinner in diesem Jahr - wie auch schon in den vergangenen zwei Jahren - war erneut Bruno Hess. Als Deutscher Meister wird er den Deutschen Krocket Bund bei den Europameisterschaften auf Jersey vertreten.

Leider blieb die Besetzung in diesem Jahr mit nur 13 Spielern unter den Erwartungen. Die 13 war aber durchaus eine Glückszahl. Während der Vorrundenspiele am 21. Juni 2003 sowie auch in den Endspielen am 22. Juni boten die Spieler hervorragendes Krocket.

Auch das Wetter spielte eine glänzende Rolle. Über die Krocket-Anlage des 1. Croquet Club Südwest wehte ein leichter Wind, die Sonne strahlte von einem blauen Himmel. Am Sonntag während der Endspiele kletterte das Thermometer auf sehr sommerliche 29 Grad. Wieder einmal war es die perfekte Atmosphäre für ein gelungenes Turnier.

1. Bruno Hess (1. Croquet Club Südwest)
2. Alexander Kirsten (Sächsischer Krocket Klub)
3. Jörn Vinnen (Hamburger Krocket Klub im RSV)

Die Deutschen Meisterschaften im Golf-Krocket finden am 16. und 17. August 2003 in Hamburg auf der Krocket-Anlage des Hamburger Krocket Klub im RSV statt.

 

 

News | Über uns | Equipment | Regeln | Termine | Resultate | Kontakte | Sponsoring
Krocket.de als Startseite | zu Favoriten hinzufügen | Seite weiterempfehlen | Gästebuch

© 2003 Deutscher Krocket Bund Hamburg